MENU

19.11.2019, Kategorie: News, Cross Consult,
Auftakt 23. Cross-Mentoring München

Am 19. November 2019 konnten wir 15 Tandems, also 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, in unserer neuen Runde des Cross Mentoring München begrüßen. Darunter neben ganz neuen Gesichtern auch „alte Hasen“, die vor allem als Mentor*innen schon Erfahrung in unseren Programmen haben.

In den denkmalgeschützten Gebäuden der BayernLB wurde dem Auftakt ein schönes Ambiente verliehen. Nach der Begrüßung durch die gastgebende BayernLB und einer Einführung von Frau Schönfeld, der Geschäftsführerin der Cross Consult GbR, zum Thema „Cross Mentoring – gelebte Diversität“, schilderten uns Roswitha Hochenrieder, LHM Services GmbH, als Mentorin und Carmen Nägele, Bayern LB, als ehemalige Mentee des Cross Mentoring München, die Chancen und Schwierigkeiten in Mentoring-Beziehungen und gaben den frischgebackenen Tandems wertvolle Ratschläge mit auf den Weg. Nach einer intensiven Vorstellungsrunde erhielten die Mentees einerseits und die Mentorinnen und Mentoren andererseits in getrennten Workshops eine Einführung. Die Aufgaben und Chancen für Mentees und Mentoren wurden geklärt und Hilfestellung für einen bereichernden Austausch gegeben. Zuletzt gab Petra Tödtmann in ihrer Funktion als Programmmanagerin einen Überblick über die anstehenden Veranstaltungen des 23. Cross Mentoring München. Ab 13:00 Uhr hatten die Tandems dann bei einem gemeinsamen Imbiss die Möglichkeit, ihre Kontakte zu vertiefen. Dabei entstand ein angeregter Austausch zwischen den Mentees und Mentor*innen.

Nach diesem informativen und interessanten Vormittag wünschen wir allen Tandems einen anregenden Austausch und ein spannendes Mentoring-Jahr!

Folgende Unternehmen nehmen am 23. Cross Mentoring München teil:

  • Bayerischer Rundfunk
  • Bayerngas GmbH - BayernLB
  • BSH Hausgeräte GmbH
  • Helmholtz Zentrum München
  • Serviceplan Gruppe
  • Stadtsparkasse München
  • Stadtwerke München
  • TÜV SÜD AG

Das Cross-Mentoring München startet zweimal im Jahr. Gerne können Sie das Cross-Mentoring München bereits im Frühjahr 2020 mit Ihrem Unternehmen verstärken. Ansprechpartnerin für die Frühjahrsrunde ist Annina Zogg (089-452052626). Bei Interesse an einer Teilnahme an der nächsten Herbstrunde im November 2020, wenden Sie sich bitte an Petra Tödtmann (089-452052625).

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite :

https://www.crossconsult.de/unser-angebot/cross-mentoring/muenchen/

Pressekontakt

Anna Karger

Kommunikation

Tel.: 089 – 4520526-21

Fax: 089 – 4520526-10

E-Mail

Auftakt mal anders

Am 02.04.2020 startet wie geplant unser 13. Regionales Frankfurter Mentoring…
mehr

Halbzeit-Austausch des 23. Cross Mentoring München

Dienstag, 05. Mai 2020, von 18:00-20 Uhr