MENU

28.01.2019, Kategorie: Cross Consult, News,
Happy Hour zum Thema Work-Life-Balance

Am 17.01.2019 nutzten die aktuellen und ehemaligen Mentees des Cross Mentoring München die Gelegenheit sich bei der "HAPPY HOUR" in entspannter Atmosphäre über ihre Work-Life-Balance auszutauschen, einen von Barkeeperin Claudia gemixten Drink zu genießen und ihr Netzwerk zu pflegen. Die „Happy Hour“ fand in unseren gemütlichen Büroräumen am Bavariaring direkt an der weißen Theresienwiese statt.

Simone Schönfeld, Geschäftsführerin von Cross Consult, begrüßte die Mentees, nachdem sich die gut 30 Führungskräfte renommierter Münchner Unternehmen an den Stehtischen eingefunden hatten. Die Musik aus den Boxen und Claudias Getränkepalette sorgten für die entsprechende Baratmosphäre. Ausgestattet mit einem frisch zubereiteten Cocktail begaben sich die Mentees an einen der vier Thementische rund um das Thema „Work-life-balance“. Annina Zogg von Cross Consult moderierte den ersten Tisch zum Thema „In der Arbeit stresst mich….“, Petra Tödtmann den zweiten Tisch „Ich entspanne mit…“, und Simone Schönfeld den dritten mit dem Thema „Familie und Karriere, wie kann das gelingen?...“. Nach etwa 20 Minuten wechselten die Mentees die Thementische und erzählten in veränderter Zusammensetzung von ihren Erfahrungen in anderen Bereichen. Viele Mentees nahmen die Tischwechsel auch als Anlass sich einen neuen Cocktail zu genehmigen, einen Hugo oder zur Abwechslung einen Aperol Spritz, und sich am reichlichen Buffet mit passenden Tapas zu versorgen.

In dieser informellen und angenehmen Stimmung konnten sich die Mentees der laufenden und ehemaligen Runden des Cross Mentoring München entspannt austauschen. Mit nach Hause genommen haben die Führungskräfte Tipps, wie sie mit gewissen Stressfaktoren in der täglichen Arbeit besser umgehen, das Wissen über alternative Entspannungstechniken und Wege zur verbesserten Akzeptanz von neuen Führungsmodellen.

Am Ende war alles in der richtigen Balance.

Pressekontakt

Anna Karger

Kommunikation

Tel.: 089 – 4520526-21

Fax: 089 – 4520526-10

E-Mail