MENU

Newsletter 01/2018

 

Wenn Teilnehmerinnen Neues initiieren: Follow-Up in Augsburg

Selbst nach 17 Jahren im Cross-Mentoring-Geschäft erleben wir noch Neues: So geschehen bei der 2017 zu Ende gegangenen 6. Runde unseres Cross-Mentoring Augsburg. Einige der Mentees sind mit dem Wunsch an uns herangetreten, sich über ihr Mentoring-Jahr hinaus miteinander fortzubilden. Gemeinsam konzipierten wir das neue Follow-Up Augsburg bestehend aus Kleingruppencoachings und einem Seminar zu Mikropolitik. Weitere Follow-Up-Programme sind in Vorbereitung.

Jede Cross-Mentoring-Gruppe entwickelt eine eigene Dynamik - daraus kann ein kleines Netzwerk entstehen oder auch eine langfristige Arbeitsgemeinschaft. Wir möchten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu ermutigen, kreativ zu sein, das Miteinander individuell zu nutzen und bei Wünschen, Ideen oder Anregungen mit uns in Kontakt zu treten: info*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@crossconsult.de

 

 

Happy Hour - Happy Work-Life-Balance

"Dass Sie heute Abend mit einem kühlen Drink hier stehen, ist der erste Schritt zu einer ausgeglichenen Work-Life-Balance", sagte Simone Schönfeld zum Auftakt unserer "Happy Hour". Die Geschäftsführerin von Cross Consult hatte am Dienstagabend, 30.01.2018, alle aktuellen wie ehemaligen Teilnehmerinnen des Cross-Mentoring München zu einem lockeren Austausch über das Thema "Work-Life-Balance" in unsere Büroräume eingeladen - Drinks, Buffet und ausgelassene Stimmung inklusive.

Neben dem ungezwungenen Austausch geht es bei unseren Veranstal-tungen auch immer ums Netzwerken und Kennenlernen spannender Persönlichkeiten und Storys, die für den eigenen Karriereweg oft unerwartete Impulse setzen können. Es lohnt sich immer Chancen der Begegnung wahrzunehmen und Augen wie Ohren offen zu halten!

 

 

Jetzt anmelden für unsere Cross-Mentoring-Programme

Zu diesen Start-Terminen können Unternehmen wieder interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Cross-Mentoring-Programme entsenden, um Karrieren zu fördern, Entwicklungsprozesse anzustoßen und Teil des Netzwerks zu werden:

Unser Cross-Mentoring München startet im Mai in die 20. Runde. Alle Kurzentschlossenen können sich möglichst bis 2. März bei unserer Programm-Managerin Annina Zogg zum Programmstart im Mai 2018 informieren: 089/45205260; annina.zogg@crossconsult.de. Auch bei Interesse an einer späteren Beteiligung am Cross-Mentoring München (bspw. Herbst 2018) können Sie sich mit Annina Zogg in Verbindung setzen.

Das Regionale Frankfurter Mentoring, das unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Frankfurt steht, startet mit einer öffentlichen Auftaktveranstaltung im April 2018 feierlich im Frankfurter Römer! Informationen zur kurzfristigen Beteiligung an der 11. Runde aber auch darüber hinaus erhalten Sie bei der zuständigen Programm-Managerin Petra Tödtmann unter der 089/4 52 05 25, petra.toedtmann*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@crossconsult.de.

Unsere gemischten Cross-Mentoring Programme in Münster und Augsburg starten für alle interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Juni. Für unser Angebot in Münster steht Ihnen als Ansprechpartnerin Petra Tödtmann unter 089/4 52 05 25 petra.toedtmann*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@crossconsult.de zur Verfügung. Das Cross-Mentoring Augsburg wird betreut von Annina Zogg. Sie erreichn sie unter der 089/4 52 05 26; annina.zogg@crossconsult.de

 

 

Schon gewusst? Wir beraten nicht nur Führungskräfte...

Die Meisten kennen uns wegen unserer unternehmensübergreifenden Cross Mentoring-Programme für Führungskräfte. Die Wenigsten wissen, dass wir z.B. auch jedes Jahr Studentinnen auf ihren Berufseinstieg vorbereiten...

Seit 16 Jahren coacht Cross Consult Geschäftsführerin Simone Schönfeld ca. 15 Studentinnen der TU München im sogenannten mentorING-Programm und matcht sie mit einer Mentorin / einem Mentor aus Partnerunternehmen. In zusätzlichen Kleingruppencoachings und Seminaren wie dem "Bewerbungssimulationstraining" lernen die Teilnehmerinnen zugleich bei jedem Treffen ein anderes Unternehmen kennen.

Cross Consult ist so vielfältig, wie die Arbeitswelt - wir konzipieren stetig neue unternehmensinterne Mentoring-Programme für Banken, Institute und Unternehmen. Hier geht es um die Förderung von Wissenschaftlern, dort um Volontäre und beim nächsten Programm ausschließlich um Frauen. Auch für die Begleitung von Job-Sharing-Tandems, Gender Awareness Trainings oder Vorträge sind Dr. Nadja Tschirner und Simone Schönfeld in ganz Deutschland unterwegs. Profitieren auch Sie von unserer Expertise im Bereich Talentmanagement, innovative Organisationsentwicklung und Gender-Balance.

 


Neues von unserem MFF-Blog

So transparent erleben Sie einen Vorstandsvorsitzenden nur selten! Für unsere Initiative "Memorandum für Frauen in Fürhung" bloggen wir über eine gendergerechte innovative Arbeitswelt und interviewen dafür immer wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Mitgliedsunternehmen sowie deren Vorstände und Geschäftsführer. In unserem neuesten Interview spricht DANIEL JUST, Chef der Bayerischen Versorgungskammer, über Männer in Elternzeit, Frauen im Vorstand, flexibles Arbeiten und die Bedeutung von Work-Life-Balance. Dabei lässt der Finanzexperte auch  sehr persönliche Einblicke zu - z.B. auf seinen eigenen Lebensplan, der nicht immer so aufging wie er sich das vorgestellt hatte... Transparenz ist Daniel Just wichtig, denn „dann haben auch meine Mitarbeiter das Gefühl, Mensch sein zu dürfen!"

Hier geht's zum Blogbeitrag

 

 

 

Veranstaltungstipp: "Shake your Life" - Vortrag in München

Wir wollen so vieles unter einen Hut bringen: Beruf und Partnerschaft, Familie und Gesundheit, Sport und Geld, Kultur und Hobbies, Wohnen und Umwelt und und und ... Das nennt man dann „Work-Life-Balance“. Im Vortrag von Ralph Goldschmidt am 20. März 2018 ab 18 Uhr bei Wacker Chemie in München erfahren Sie, wie Sie Ihren ganz individuellen Lebenscocktail mixen und scheinbare Gegensätze miteinander vereinbaren können. Leidenschaft und Wortwitz sind garantiert...

Die Veranstaltung richtet sich an aktuelle und ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Cross-Mentoring München Netzwerks. Interessierte Kolleginnen und Kollegen setzen wir aufgurnd des regen Interesses auf eine Warteliste. Schreiben Sie uns eine Email an info*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@crossconsult.de 

 

 

Digitalisierung, agile & Co. - Cross Executive Dialog für erfahrene Führungskräfte

Die erste Gruppe des Cross Executive Dialog ist erfolgreich gestartet. Die nächste Gruppe startet bald.

Bei den bisherigen Treffen konnten obere Führungskräfte ihre Themen rund um die Herausforderungen der Digitalisierung, der agilen Organisationen, von Change-Prozessen ohne klares Ziel sowie herrschender Unsicherheiten in ihren Organisationen in den Dialog bringen. Begeisterung über das schnell gewachsene Vertrauen und die damit einhergehende Offenheit, die Themen anzusprechen, die einem auch mal unangenehm sein mögen, prägten die Atmosphäre in der Gruppe. Beim Cross Executive Dialog gehen fünf erfahrene Führungskräfte zu Themen in einen Peer-Austausch, denen sie in ihrem Führungsalltag täglich begegnen. Im Mittelpunkt steht dabei der Peer-Austausch über die Unternehmensgrenzen hinweg, in einer Gruppe, in der sich jeweils nur ein/e Vertreter/in eines Unternehmens befindet. Dies ermöglicht offene und vertrauensvolle Gespräche auch jenseits des Fachlichen. Mehr Informationen zum Cross Executive Dialog finden Sie auf unserer Homepage.

Eine weitere Gruppe wird in 2018 starten. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung. Nehmen Sie bei Interesse bitte Kontakt mit uns auf, unter: nadja.tschirner*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@crossconsult.de.

Keine Artikel in dieser Ansicht.