Aktuelles Einzelansicht MENU

14.07.2022, Kategorie: Cross Consult, News,
Cross-Mentoring München: New NetWork Drinks + food + move

Sich neuen Herausforderungen zu stellen und sich auf neue, mental anspruchsvolle Situationen einzustellen, wird heutzutage immer wichtiger. Um diese Thematik drehte sich am Donnerstag das Programm des NewNetWork Events.

Bei heißem Wetter fanden sich rund 25 Teilnehmer:innen aus fast allen ehemaligen wie aktuellen Runden des Cross Mentoring Münchens im wunderschönen ADAC-Gebäude in München ein und wurden ganz herzlich von Frau Yvonne Schönrath als Vertreterin des Hauses begrüßt. Dr. Nadja Tschirner führte mit einem Kurzinput in die neuen Herausforderungen ein, mit denen Mitarbeitende und Führungskräfte in neuen hybriden Settings konfrontiert werden. Die Gleichzeitigkeit in hybriden Meetings von Informationen aufnehmen, moderieren, Informationen verarbeiten, Menschen wahrnehmen, Dialog anregen, stellt an unser Gehirn enorme Anforderungen.

Um nicht in die Überforderung zu kommen, braucht es neue Herangehensweisen und das Erlernen neuer Kompetenzen. „Train the brain“ z.B. durch Beidhändigkeit ist dabei nur ein Ansatz, TaKeTiNa ein anderer. Durch eine kleine Aufstellung, geführt von Dr. Sophie Drozdzewski, lernten sich die Teilnehmer:innen noch besser kennen und schnell wurde deutlich, dass sich hybride Meetings in fast jeden Arbeitsalltag geschlichen haben.

Der Move-Teil des Abends war für viele zuerst eine kleine Überwindung, denn es stand TaKeTiNa auf dem Plan. Dieser musikalische-rhythmische Gruppenprozess, an diesem Abend geleitet von Gülbin Biner und Lucia Meyer, wurde vom österreichischen Musiker und Autor Reinhard Flatischler entwickelt und wird oft in der Musiktherapie verwendet. Gleichzeitigkeit und Multitasking, aber auch das Wahrnehmen des eigenen Körpers, Erlernen von Fehlertoleranz, sowie Aufgehobensein in der Gruppe konnten so erlebbar werden. Nichts falsch machen zu können, sowie das Spüren der Gruppenenergie schaffte eine ruhige und entspannte Atmosphäre, die den weiteren Abend prägte. Die Begeisterung war bei den Gesprächen danach spürbar, ebenso wie die Nachdenklichkeit über das Erlebte.

Mit einem fantastischen Buffet und dem ein oder anderen Glas Wein klang diese gelungene Netzwerkveranstaltung aus. An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals bei allen Beteiligten und natürlich besonders bei dem ADAC München für den schönen Abend

28. Cross-Mentoring München: Mentorin*innen Dialog

Mittwoch, den 21. September 2022, von 18:00 bis 20:00 Uhr.
mehr

New NetWork Event Münster

22. September 2022, 18:30 - 21:00 Uhr
mehr