Aktuelles Einzelansicht MENU

10.11.2021, Kategorie: Cross Consult,
Das 25. Cross-Mentoring München findet einen inspirierenden Abschluss – auch virtuell

Darum gebeten, ihr Tandem-Erlebnis der vergangenen 12 Monate in drei Worten zu beschreiben, erreichten uns folgende Rückmeldungen von Seiten der Teilnehmer*innen: „Inspirierend, bereichernd, dauerhaft“, „Hilfreich, fördernd, fordernd“, „Vertrauen, Unterstützung, Entwicklung“, „Spannender Austausch, wertvolle Gespräche“, „Ehrlich, vertrauensvoll und unkompliziert“.

Unter diesem positiven Eindruck nahm die außergewöhnliche 25. Cross-Mentoring Runde in München am 24. November ihr virtuelles Ende. Den Startschuss in den Abend bildete ein kurzer Rückblick auf das vergangene Jahr durch Geschäftsführerin Dr. Nadja Tschirner sowie ein lockerer Austausch in Gruppen über die gesammelten Erfahrungen und erhaltenen Impulse im Rahmen des 25. Cross-Mentoring.

Im weiteren Verlauf der Abschlussveranstaltung kam die Besonderheit dieses 25. Jahrganges zum Vorschein, der nicht umsonst im Rahmen einer Umfrage das von den Mentees selbst gestaltete Kamingespräch zu seinem Favoriten unter den Veranstaltungen des Mentoring-Jahres erklärt hatte. Zum letzten Mal unter dem Schirm des Cross-Mentoring-Programmes beisammen nutzten die Mentor*innen und Mentees den Abend dazu, spontan für eine Stunde in einen fruchtbaren und intensiven Austausch zum Thema „Macht im virtuellen Raum“ miteinander zu gehen. An dessen Ende fühlten sich alle einmal mehr um wertvolle Impulse bereichert, sodass das finale, virtuell abgefeuerte Feuerwerk auch von einem Tropfen Wehmut begleitet wurde.

Vielen Dank an alle Teilnehmer*innen, die aller Post-Arbeitstag-Müdigkeit zum Trotz diesen wunderbaren Abend zum Abschluss mitgestaltet haben!

Besonders freut uns, dass frei nach dem Motto „Bereit zum Abschied sein und Neubeginn“ (Hermann Hesse) die ersten Tandems im Rahmen der Veranstaltung bereits signalisierten, ihre gemeinsame Arbeit fortzuführen.

Noch beschwingt von den Eindrücken des Abschlussabends wünschen wir allen Alumni des 25. Cross-Mentoring München alles Gute auf ihrem Weg und sehen einem baldigen Wiedersehen mit Freude entgegen!

Folgende Unternehmen waren Teil des 25. Cross-Mentoring:

  • ADAC SE
  • Bayerngas GmbH
  • Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.
  • Helmholtz Zentrum München
  • MaibornWolff GmbH
  • Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
  • Serviceplan Gruppe
  • Siltronic AG
  • Stadtsparkasse München

Pressekontakt

Sophie Drozdzewski

Kommunikation

Tel.: 089 – 4520526-21

Fax: 089 – 4520526-10

E-Mail

CMA11: Leadership Innovation Forum

Donnerstag, 02. Dezember 2021, von 17:00 - 20:00 Uhr
mehr