Aktuelles Einzelansicht MENU

28.09.2020, Kategorie: News, Cross Consult,
Das 10. Cross-Mentoring Augsburg startet fulminant in das Jubiläumsjahr!

9 Jahre – 18 Unternehmen – über 100 Führungskräfte als Mentees und Mentor*innen im Programm: Zeit zu feiern, zurückzublicken, sich auszutauschen und vereint in die Jubiläumsrunde zu starten!

Am 24. September 2020 fand der Auftakt der 10. Runde des Cross-Mentoring Augsburg statt. Den offiziellen Start bildete eine öffentliche virtuelle Auftakt- und Vernetzungsveranstaltung am Vormittag. Oberbürgermeisterin Eva Weber, langjährige Unterstützerin des Cross-Mentoring Augsburg und ehemalige Mentorin und nun, in ihrer neuen Funktion, Schirmherrin des Cross-Mentoring Augsburg begrüßte alle neuen Mentees und Mentor*innen in einer Videobotschaft herzlich im Programm und wünschte allen viele spannende Erfahrungen in der Mentoringzeit. Die anschließenden Begrüßungsreden seitens der Kooperationspartner, Dr. Andreas Huber für die Wirtschaftsförderung Augsburg Wirtschaft GmbH, Birgit Weindl für die Gleichstellungsstelle und Stefanie Pöschel für Regio Augsburg GmbH zeugten von der guten, wertschätzenden und gewinnbringenden Zusammenarbeit in den letzten Jahren.

Simone Schönfeld, Geschäftsführende Gesellschafterin von Cross Consult, warf im Anschluss einen lebendigen und bilderreichen Blick auf die vergangenen 9 Jahre Cross-Mentoring Augsburg und die Vielzahl der im Rahmen des unternehmensübergreifenden Austauschs aufgetretenen Themen. Diese sind sehr vielfältig und reichen von „Arbeitswelt im Wandel“, „Fehlerkultur“, „persönliche Entwicklung bis hin zu „Neue Ideen gewinnen“, „Mikropolitik“ und „Selbstvertrauen“ etc.

Nach dem Rückblick folgte der Blick nach vorne: Im 10. Cross-Mentoring Augsburg starten, dank der gemeinsamen Initiative „Start-ups im Cross-Mentoring Augsburg“ mit der Wirtschaftsförderung Augsburg, erstmalig drei Gründer*innen von innovativen Augsburger Start-ups ins Cross-Mentoring Augsburg. Die drei Gewinner*innen des vorhergehenden Wettbewerbs: Dalila Keller von Studio Luo, Daniel Lassahn von meteoIntelligence und Erik Schmelter von Corporate Health Club stellten sich und ihre spannenden Geschäftsmodelle in einem kurzen Pitch vor. Sowohl die Gründer*innen als auch die teilnehmenden Unternehmen freuen sich auf die für die 10. Runde geplante Vernetzung mit der Augsburger Gründerszene.

Den Höhepunkt der Veranstaltung bildete der spannende Impulsvortrag „Voneinander Lernen – Wenn Oldschool auf New Work“ trifft von Prof. Dr. Florian Feltes der XU Exponential University. Prof. Feltes sprach von den vielseitigen Chancen, die entstehen, wenn die unterschiedlichen Generationen in einen wertschätzenden Dialog treten, Heilige Kühe über Bord geworfen und Neues gewagt wird – und welches Mindset dieses Doing besonders beflügelt. Nach dem Vortrag hatten die Gäste an drei moderierten virtuellen Thementischen „Führungskultur“, „Arbeitsorganisation“ und „Neues Wagen“ die spannende Chance sich unternehmensübergreifend auszutauschen und dabei genau die Synergien zu nutzen, die das Cross-Mentoring Augsburg bietet: Wertschätzender, persönlicher und bereichernder Dialog über die Unternehmensgrenzen hinweg!

Am Nachmittag desselben Tages fand für die frischgebackenen Mentees und Mentor*innen der interne Einführungsworkshop mit Vorbereitung auf die neue Rolle, Erwartungsklärung, Themenfindung fürs Mentoring und natürlich das Kennenlernen im Tandem und in der Gesamtgruppe statt. Besondere Situationen erfordern besondere Räumlichkeiten: Die Mentees und Mentor*innen des 10. Cross-Mentoring Augsburg durften beschwingt in den schönen Räumen das Hep Cat Clubs starten. Der Einführungsworkshop und der gemeinsame Imbiss im Nachgang waren geprägt durch viel Vorfreude, Motivation und Lust sich gemeinsam auf die spannende Reise im Mentoring zu machen.

 

Am 10. Cross-Mentoring Augsburg nehmen 20 Mentees und Mentor*innen aus 12 Unternehmen und 3 Start-ups teil:

Agentur für Arbeit Augsburg, AOK Bayern - Die Gesundheitskasse, Corporate Health Club, Faurecia Clean Mobility, IHK Schwaben, Kreissparkasse Augsburg, KUKA AG, Lechwerke AG, meteoIntelligence, Molkerei Gropper GmbH & Co. KG, NTS Deutschland GmbH, ROHDE - Kompetenz in Kommunikation, Stadtwerke Augsburg GmbH, Studio Luo

Weitere Informationen zum Cross-Mentoring Augsburg auf unserer Seite finden sie unter Cross-Mentoring Augsburg.

 

 

Pressekontakt

Anna Karger

Kommunikation

Tel.: 089 – 4520526-21

Fax: 089 – 4520526-10

E-Mail

CMA10: virtuelles Leadership Forum: Barcamp für Alle

Donnerstag, 26. November 2020, von 17:00 - 20:00 Uhr
mehr

CMA10: Mentoring Werkstatt: Erfahrungen im Blick

Donnerstag, 28. Januar 2021, von 17:30 - 20:30 Uhr
mehr