MENU

16.05.2019, Kategorie: News, Cross Consult,
Start der 22. Runde Cross-Mentoring München

Am 15. Mai 2019 startete die 22. Runde des Cross-Mentoring Programms in München mit einem feierlichen Auftakt bei der Deutschen Bank. Aufgeteilt in eine Vormittags- und Nachmittagsgruppe lernten sich die insgesamt 34 Tandems an diesem Tag zum ersten Mal persönlich kennen. In dieser Runde sind 17 Unternehmen beteiligt.

Das erste Kennenlernen ist immer ein sehr aufregender Tag für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die enthusiastische Stimmung und lebendigen Gespräche füllten die Veranstaltungen von Anfang an mit Leben. Ganz im Thema der Veranstaltung „Führung im Dialog“ war der Tag geprägt von Dialogen verschiedenster Art: Die Begrüßung durch Herrn Marc Weber, Leiter Firmenkunden und Mentor der Deutschen Bank, das erste Gespräch zwischen Mentor*innen und Mentees, die Dialoge innerhalb der Gruppen, aber auch ein geführter Dialog in Form der „Lessons Learned“. Moderiert von Programmmanagerin Annina Zogg berichteten ehemalige Mentor*innen und Mentees von ihren bisherigen Erfahrungen im Cross-Mentoring.

Die Bedeutung des Dialogs, insbesondere für Führungskräfte, betonte Dr. Nadja Tschirner in ihrem Impulsvortrag. Selbstreflexion, Offenheit und Austausch sind die Keywords für eine erfolgreiche Mentoring-Beziehung, aber auch für eine hochwertige Führungskultur. Dialogisch gestalteten sich auch die Einführungsworkshops mit Simone Schönfeld und Nadja Tschirner. Erwartungen, Bedenken und Ideen für ein erfolgreiches Mentoring Jahr wurden gesammelt und diskutiert.

Die Veranstaltungen endeten jeweils mit einem gemeinsamen Imbiss und intensiven Gesprächen zwischen den Teilnehmer*innen. Wir danken der Deutschen Bank für ihre Gastfreundschaft wünschen allen Tandems ein erfolgreiches Jahr!

Folgende Unternehmen nehmen in diesem Jahr teil:

• ADAC SE

• BayernLB

• BSH Hausgeräte GmbH

• Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.

• Deutsche Bank AG

• Deutscher Wetterdienst

• Infineon Technologies AG

• Landeshauptstadt München

• Messe München GmbH

• MTU Aero Engines AG

• Nokia Solutions and Networks GmbH & Co. KG

• Real I.S. AG

• Siltronic AG

• Stadtsparkasse München

• SWM – Stadtwerke München

• Tech Data GmbH & Co. OHG

• Wacker Chemie AG

Das Cross-Mentoring München startet zweimal im Jahr. Gerne können Sie das Netzwerk der Münchner Cross-Mentoring Unternehmen bereits im Herbst 2019 verstärken. Ansprechpartnerin für die Herbstrunde ist Petra Tödtmann (089 4520526-25). Mehr Informationen zum Programm finden Sie auch im One-Pager zur Programmbeschreibung. Bei Interesse an einer Teilnahme an der nächsten Frühjahrsrunde im Mai 2020, wenden Sie sich bitte an Annina Zogg.

Pressekontakt

Veronika Schmid

Kommunikation

Tel.: 089 – 4520526-22

Fax: 089 – 4520526-10

E-Mail