MENU


Auftakt zum 11. Regionalen Frankfurter Mentoring
Plenarsaal im Frankfurter Römer, 18. April 2018, 09:30 Uhr

Das Regionale Frankfurter Mentoring, ein unternehmensübergreifendes Cross-Mentoring-Programm zur Förderung des weiblichen Führungsnachwuchses, startet bereits ins 11. Jahr. Cross Consult freut sich, Mentees, Mentorinnen und Mentoren aus 12 Unternehmen in der neuen Runde begrüßen zu dürfen.

Alle teilnehmenden und interessierten Unternehmen sind herzlich zur öffentlichen Auftaktveranstaltung am 18. April 2018 in den Plenarsaal im Frankfurter Römer eingeladen.

Der Eröffnung der Veranstaltung durch den Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt, Herrn Peter Feldmann, folgt ein Vortrag von Prof Dr. Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung, unter dem Titel „Der Wert der Arbeit“  mit Ergebnissen der Vermächtnisstudie des WZB.

An einen kurzen Impulsvortrag, "Führung und ihre Herausforderungen im Dialog" von Dr. Nadja Tschirner, Geschäftsführerin von Cross Consult, schließt eine Podiumsdiskussion an mit der Fragestellung  "Bedeutung von Arbeit - Sinnstiftung oder Gewinnmaximierung?"

 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt:

Sandra Szczesniak
Sandra.Szczesniak*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@crossconsult.de

0049 (0)89/4 52 05 26 - 22

 

 

Simone Schönfeld begrüßt in ihren Räumlichkeiten

Happy Hour zu Work-Life-Balance

31.01.2018

Netzwerk Cross...
mehr

24 Studentinnen der TU München warten gespannt auf die Einführung zu ihrem mentorING-Jahr 2017/2018

Programmstart mentorING 2017/2018

07.12.2017

24 Studentinnen der...
mehr